Künstler
der Eiswelten

Andrey Molokov (Russland)

Andrey Molokov

Russland (Tschuwaschische Republik)/ Bildhauer

9 Teilnahmen

  • 2010/11 in Rövershagen
    8. Eiszeit “Im Wald da sind die Räuber”
  • 2013/14 in Rövershagen
    11. Eiswelt “Expedition ins ewige Eis”
  • 2014/15 in Rövershagen
    12. Eiswelt “Rock 'n' Roll”
  • 2015/16 in Berlin/Elstal
    1. Eiszeit (Elstal) “Die schönsten Märchen von 1001 Nacht”
  • 2015/16 in Rövershagen
    13. Eiszeit “Die fantastische Reise mit dem Orient-Express”
  • 2016/17 in Berlin/Elstal
    2. Eiswelt (Elstal) “Helden der Kindheit”
  • 2016/17 in Rövershagen
    14. Eiswelt “Moby Dick”
  • 2017/18 in Rövershagen
    15.Eiswelt “Die geheimnisvolle Stadt - 800 Jahre Rostock”
  • 2017/18 in Berlin/Elstal
    3. Eiswelt (Elstal) “Karlchen auf Weltreise”

Info/ Kurzprofil

Jahrgang 1976
wohnt in Tscheboksary, Tschuwaschische Republik

»Seit 2001 habe ich das Material Eis und Schnee entdeckt.« Das kristallene Material hat einen besonderen Reiz für den Künstler der sonst auch mit Metall, Holz und Stroh Skulpturen gestaltet.

Ausbildung: Kunst & Grafik an der Nationalen Tschuwaschischen Pädagogischen Universität

Wichtigste Projekte:

2010 Organisator des Internationalen Eisskulpturen-Festivals in Tscheboksary, Russland

2010 Jury-Preis beim Internationalen Eisskulpturen-Festival in Jelgava, Lettland

2010 Internationales Sandskulpturen-Festival 2010 in Fiesa, Portugal

zurück