14. Eiswelt in Rövershagen

Moby Dick”

22 Weltklasse Künstler aus 8 Ländern erschafften in detailverliebter Maßarbeit aus 1.500 Tonnen Schnee und 300 Tonnen Eis sehenswerte Skulpturen.

Eine der schönsten Eiswelten schickt die Besucher in dieser Ausstellung auf eine legendäre Entdeckungsreise und lässt den Mythos MOBY DICK wieder aufleben.


Die Künstler

Die 22 internationalen Künstler. Sie kamen aus Japan,Malaysia,Thailand,Großbrittanien,Lettland Tschuwaschischen Republik, Russland und der Mongolai.

Viele von den teilnehmenden Künstlern diese Eis-und Schneeskulpturen Ausstellung sind Weltmeister und Preisträger verschiedenster internationaler Eiskunstwettbewerbe.

Teymur Abdulganiev (Russland)
Teymur Abdulganiev
Russland
Konstantin Evdokimov (Russland)
Konstantin Evdokimov
Russland
Mikhail Fedotov (Russland)
Mikhail Fedotov
Russland
Jana Fuhrmann (Deutschland)
Jana Fuhrmann
Deutschland
Karlis Ile (Lettland)
Karlis Ile
Lettland
Ivan Loktiukhin (Russland)
Ivan Loktiukhin
Russland
Donatas Mockus (Lettland)
Donatas Mockus
Lettland
Andrey Molokov (Russland)
Andrey Molokov
Russland
Junichi Nakamura (Japan)
Junichi Nakamura
Japan
Vadim Polin (Russland)
Vadim Polin
Russland
Maija Puncule (Lettland)
Maija Puncule
Lettland
Agnese Rudzite-Kyrilova (Lettland)
Agnese Rudzite-Kyrilova
Lettland
Shinichi Sawamura (Japan)
Shinichi Sawamura
Japan
Othmar Schiffer-Belz (Deutschland)
Othmar Schiffer-Belz
Deutschland
Hideyuke Sone (Japan)
Hideyuke Sone
Japan
Anne Marie Taberdo (Großbrittanien)
Anne Marie Taberdo
Großbrittanien
Munkh Erdene Tsagaan (Mongolai)
Munkh Erdene Tsagaan
Mongolai
Sergey Tselebrovskiy (Russland)
Sergey Tselebrovskiy
Russland
Inese Valtere (Lettland)
Inese Valtere
Lettland
Kritsana Wongtes (Thailand)
Kritsana Wongtes
Thailand
John Yong Chong Ming (Malaysia)
John Yong Chong Ming
Malaysia
Sergey Zaplatin (Russland)
Sergey Zaplatin
Russland
Ainars Zingniks (Lettland)
Ainars Zingniks
Lettland
Ivan Zverev (Russland)
Ivan Zverev
Russland

zurück